Letztes Feedback

Meta





 

Warum das Ganze?

Als frau-vom-chef kann man viele notwendige Charaktereigenschaften hinzufügen, um den Alltag zwischen Büro, perfekt gewischtem Küchenboden und Kinderwahnsinn meistern zu können. Schlussendlich muss man nur eins: funktionieren und im bestmöglichen Falle dabei noch gut aussehen. Ich berichte ab sofort über Situationen aus meinem Alltag, geglückte Kinderrezepte und der Kunst trotz Schlafmangels nicht 10 Jahre älter auszusehen. Der Hintergrund meines Blogs ist, dass ich häufig schon darüber nachgedacht habe, genau die oben genannten Dinge zu publizieren, da ich im Web keine Berichte von "Mitstreiterinnen" gefunden habe. Es gibt zwar unendlich viele Beiträge über Mütter, die sich selbständig gemacht haben und den Alltag versuchen zu meistern. Aber es gibt nahezu keine Berichterstattung über moderne Frauen, die mit einem Geschäftsführer verheiratet sind, ihn womöglich im Betrieb unterstützen und nebenbei versuchen, dem klassischen Rollenbild zu entsprechen: Dem Mann privat den Rücken freihalten....

22.10.14 02:00

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Victoria.York (22.10.14 07:56)
Finde ich gut, ich bin gespannt auf deine Beiträge.
LG, Victoria.York

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen